Google kooperiert mit dem Videonetzwerk Blockchain Theta

 

Google kündigte eine Partnerschaft mit dem Videonetzwerk Blockchain Theta an. Es ist beabsichtigt, für den Start von Mainnet 2.0 einen neuen Bitcoin Evolution hinzuzufügen, der es jedem Google-Cloud-Nutzer ermöglicht, einen Theta-Knoten zu implementieren.
Mitch Liu, der CEO von Theta Labs, wies ebenfalls darauf hin:

„Im Rahmen der Partnerschaft hilft der Technologieriese bei der Einführung von Theta Mainnet 2.0“.

Allen Day, ein Befürworter der Google Cloud-Entwicklung, sagte: „Blockchain Theta ist einzigartig, sein Videobereitstellungsnetzwerk benötigt ein zuverlässiges, leistungsstarkes Netzwerk.

Ripple
Er fügte hinzu: „Wir bieten diese Verlässlichkeit durch unsere Premium-Netzebene sowie durch seriöse Knotenpunktbetreiber.

.crypto-Domains sind bei Google Realität

Google mit Blockketten-Theta
Diese neue Partnerschaft besteht mit Google Cloud, der Tochtergesellschaft von Alphabet. Infolgedessen wird Google Cloud einen neuen Dienst anbieten, der es den Nutzern ermöglicht, Knoten im Theta-Blockchain-Netzwerk einzurichten und zu betreiben.

Aus diesem Grund wird Google der fünfte externe Protokoll-Validierungsknoten werden. Deshalb setzt Theta Labs 5 Millionen THETA-Token für Google.

Wird Blockchain bis 2023 einer der wichtigsten Industriezweige sein?

Andere Geschäftsvalidierer
Google gesellt sich zu Unternehmen wie Binance, Blockchain Ventures und dem japanischen Unternehmen gumi Cryptos. Zunächst einmal als externe Geschäftsvalidierer, die neue Blöcke in der Blockchain Theta vorschlagen und validieren.

Das Unternehmen strebt 31 externe Geschäftsvalidierer an, was unterstreicht, dass es starke Verbündete hat, Google und Binance. Darüber hinaus scheint sich Google Cloud zum bevorzugten Cloud-Anbieter von Theta zu entwickeln.

Day berichtete: „Ich kann nicht darüber spekulieren, was in der Zukunft passieren wird, aber wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Nutzern, die dem Netzwerk beitreten wollen.

Der Höhepunkt ist, dass Google der erste europäische Unternehmensvalidator von Theta sein wird. Vor allem, weil es den Knotenpunkt in Irland beherbergen wird, wodurch das Netzwerk geographisch weiter dezentralisiert wird.

In ähnlicher Weise kündigte Hedera Hashgraph an, dass Google Cloud im Februar einen Knoten vom Typ Blockchain im Netzwerk betreiben und den Nutzern Hashgraph-Analysen zur Verfügung stellen wird.

Theta plant auch eine weitere Zusammenarbeit mit Googles Initiativen zu künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und Big Data. Google besitzt auch YouTube, ein Hauptziel von Thetas Partnerschaftsbestrebungen.